Arbeits­platz Holt­mann

Bei HOLTMANN Messe+Event ist die Arbeit eins nie, nämlich alltäglich. Spannende Projekte, immer wieder wechselnde Teamkonstellationen, nationale, regionale und internationale Auftraggeber, viele Sprachen und eine gute Atmosphäre sind der eine Teil der Arbeit. Komplexe, zeitkritische und dann, wenn auch nervenaufreibende Herausforderungen, der andere Teil. Aus diesem Mix entstehen unsere Teamerfolge. Egal ob Projektleiter, Lagerarbeiter, Vertriebler, Buchhalter, Personaler, Bauzeichner oder Empfang – jeder trägt seinen Anteil zum Unternehmens- und Projekterfolg bei. In Langenhagen und Nürnberg sind es über 130 Kolleginnen und Kollegen, ergänzt durch die Mitarbeiter an unseren weltweiten Standorten zusammen mit unserem Partner, der NürnbergMesse Group.

NÜRNBERG
HANNOVER
SAO PAULO
ATLANTA
TORONTO
NEW YORK
JOHANNESBURG
BARCELONA
PARIS
NEU-DELHI
SINGAPUR
HONGKONG
SHANGHAI
DUBAI
PERTH
MOSKAU
ISTANBUL
m

Zusam­men­ar­beit

c
c

Für den Erfolg unserer Kunden arbeiten wir in interdisziplinären Teams. Absolute Verlässlichkeit und bestmögliche Qualität sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Aber dabei darf der Spaß an der Arbeit nicht zu kurz kommen. Wenn wir versuchen die Werte zu benennen, die unsere Kunden dazu bringen über viele Jahre, sogar Jahrzehnte, mit uns zusammen zu arbeiten und die uns tagtäglich motivieren, dann können wir das mittels nur dreier Begriffe tun: Zufriedenheit, Vertrauen und Offenheit. Diese Grundpfeiler unserer Unternehmskultur sind die Basis für das, was wir gelebte Partnerschaft nennen. Aber Partnerschaft ist kein Zustand, sondern ein Prozess und erfordert ständiges Einwirken. Deshalb nennen wir es „Partnering”.

Gegenseitiges Vertrauen

Vertrauen gegenüber Mitarbeitern und Vertrauen der Mitarbeiter auf einen "schuldfreien Raum", in dem Fehler nicht geahndet werden, sondern dazu dienen, daraus zu lernen. Das hilft uns dabei, kontinuierlich besser zu werden. Vertrauen ist die Basis von Zusammenarbeit, die Spaß macht. Vertrauen kann Kontrolle nicht ersetzen, sie aber weitgehend unnötig machen!

Offenheit

Die bei uns im Alltag etablierte gegenseitige Offenheit führt auf allen Seiten zu einer Fairness, die es jedem erlaubt, seinen Platz im sozialen Gefüge einzunehmen und zu behaupten. Aus unserer Sicht ist das Risiko bei Offenheit ausgenutzt zu werden geringer als bei Heimlichkeiten erwischt zu werden.

Zufriedenheit

Partnerschaftliche Beziehungen erreichen wir nur durch Zufriedenheit bei allen Beteiligten, sowie durch Vertrauen und Offenheit. Unser Handeln sollte immer so angelegt sein, dass win-win-Situationen entstehen. Das ist einer der Gründe, warum unsere Kunden über viele Jahre, sogar Jahrzehnte mit uns zusammenarbeiten und warum sich unsere Mitarbeiter über jedes Maß hinaus für ein Projekt oder einen Kunden engagieren und Spaß an ihrer Arbeit haben.

Mitarbeiter-beteiligung

Jeder Mitarbeiter trägt einen wichtigen Teil zum Erfolg von Holtmann bei. Daher ermöglichen wir diesen Menschen, durch das Erwerben von Anteilscheinen der Mitarbeiterbeteiligungsgesellschaft, zum Mitunternehmer von Holtmann zu werden. Unter dem Motto „Fair miteinander erfolgreich“ definieren wir Teamarbeit, Partnering, die eigenverantwortliche Gestaltung der Arbeitszeit, sowie zielorientiertes Denken und Arbeiten als wichtige Erfolgsfaktoren. Die Holtmann-Mitarbeiterbeteiligung ist ein weiterer Erfolgsfaktor, den wir bereits vor vielen Jahren etablieren konnten.

  • Sie werden Mitunternehmer Ihres Arbeitgebers Holtmann.
  • Sie haben eine langfristige Strategie zur Vermögensbildung.
  • Sie haben Anteil am Gewinn von Holtmann.

Mein Holt­mann Moment

Tim Kluth

... diese sehr soziale, kollegiale und familiäre Unternehmenskultur. Mein Moment

Silvana Kullsveen

Die Erkenntnis, dass die Firma Holtmann jeden einzelnen Menschen im Unternehmen wertschätzt, ... Mein Moment

Patrick Brüggmann

Während meiner Praktikumszeit bei Holtmann habe ich an einem internationalen Großprojekt mitgearbeitet, ... Mein Moment

Daniel Schubert

... als Lager-Mitarbeiter die Chance ermöglicht Auslandserfahrung zu sammeln und bei einem internationalen Projekt mitzuarbeiten, ... Mein Moment

Mein Moment: Tim Kluth

Als ich 2009 meine Ausbildung zum Tischler bei Holtmann angefangen habe, war ich von Beginn an begeistert und fühlte mich sehr wohl im Unternehmen. Bereits vor Beginn meiner Ausbildung war mir klar, dass ich eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Holztechniker machen möchte. Womit ich nicht gerechnet habe - noch während meiner Ausbildung wurde mir bewusst, dass ich nach der Weiterbildung auf jeden Fall wieder zurück zu Holtmann kommen möchte. Seit 2016 bin ich nun wieder hier und ich kann sagen, dass diese sehr soziale, kollegiale und familiäre Unternehmenskultur mich tagtäglich genauso erfreut, wie damals in 2009.

Mein Moment: Silvana Kullsveen

Die Erkenntnis, dass die Firma Holtmann jeden einzelnen Menschen im Unternehmen wertschätzt, ist mein persönlicher HOLTMANN-Moment. Kurz nach Beginn meiner Probezeit, habe ich diese Wertschätzung erfahren, als gesundheitliche Probleme Auswirkungen auf mein Arbeitsleben hatten. Die Holtmann-Unternehmensphilosophie umfasst u.a. das Wohlergehen eines jeden Mitarbeiters, sowie die Sicherstellung, dass dieses Bewusstsein von jedem verinnerlicht wird. Seit 2010 arbeite ich nun in der Personalabteilung bei Holtmann und bin jeden Tag dankbar für die damalige Unterstützung. 

Mein Moment: Patrick Brüggmann

Während meiner Praktikumszeit bei Holtmann habe ich an einem internationalen Großprojekt mitgearbeitet, bei dem ich mich zusätzlich der Herausforderung stellen konnte, einen internationalen Großkunden auf Englisch zu betreuen. Meine Begeisterung für die Tätigkeiten in dieser Zeit brachten mich dazu, mich bei Holtmann für eine Vollzeitstelle in der Projektleitung zu bewerben. Kurze Zeit nach Beendigung meines Praktikums wurde ich übernommen und bin heute als Projektleiter bei Holtmann tätig.

Mein Moment: Daniel Schubert

Mein persönlicher HOLTMANN-Moment war mein Einsatz auf einer Messe in Paris. Mir wurde als Lager-Mitarbeiter die Chance ermöglicht, Auslandserfahrung zu sammeln und bei einem internationalen Projekt mitzuarbeiten, wofür ich auch heute noch sehr dankbar bin. Die Erfahrungen, die ich dort sammeln konnte, sind heute für mich nicht nur eine Erinnerung an die Vergangenheit, sondern auch ein Ansporn weiterhin mein Bestes zu geben.

AUS­BIL­DUNG BEI HOLT­MANN

Ausbildung heißt bei HOLTMANN, vom ersten Moment an Verantwortung übernehmen zu dürfen – natürlich immer in enger Absprache mit den erfahrenen Kolleginnen und Kollegen. Denn nur wer gefordert wird, kann auch gefördert werden. Aber keine Angst, wir arbeiten immer mit doppeltem Boden, bei uns wird niemand im "berühmten" Regen stehen gelassen. Und viel Abwechslung ist auch garantiert. Ob Ausbildung oder duales Studium, wir bieten beides.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unserem Standort in Langenhagen:

 

Einkäufer strategisch/operativ (w/m), Vollzeit, unbefristet

Ein abwechslungsreiches und motivierendes Arbeitsfeld, spannende und herausfordernde Projekte, flexible Arbeitszeiten, eigene Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, ein teamorientiertes Miteinander sowie ein hoher persönlicher Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum – all das macht einen Arbeitsplatz bei Holtmann aus.

 

Eine über 67-jährige Expertise und eine gehörige Portion Kreativität, das sind unsere Stärken, wenn es um die Realisierung von Messeauftritten und Maßnahmen der Live-Kommunikation geht. Als erfahrene Designer, Organisatoren und Umsetzer steuern wir das komplette Projektmanagement zusammen mit einem umfassenden Netzwerk externer Leistungspartner. So realisieren wir zuverlässig die von uns oder von Agenturen und Szenographen entwickelten Entwürfe. Erfolg ist Teamarbeit. Über 130 Kolleginnen und Kollegen beraten, planen, steuern und setzen um – an unseren Standorten in Langenhagen und Nürnberg.

Ihre Aufgaben
  • Verhandlung und Vereinbarung von Rahmen- und Bonusvereinbarungen
  • Bearbeiten von Einkaufsvorplanunglisten im strategischen Bereich für unsere Projekte
  • Analyse und Kontrolle bestehender Beschaffungsstrukturen
  • Lieferantenmanagement: Etablierung eines gemeinsamen Bewertungsrasters nach Warengruppen, regelmäßige Analyse des Lieferantenmarktes zur Schaffung von Innovationen und Alternativen
  • Gestaltung und Optimierung der Beschaffungsprozesse hinsichtlich Zahlungsbedingungen, Vereinbarung techn. Richtlinien und Erweiterung des internationalen Einkaufs
  • Verhandeln und Abschließen von Projektwerkverträgen mit unseren Partnern
Ihr Profil
  • Kaufmännische Ausbildung, ggf. Studium der Betriebswirtschaft oder Ingenieurwissenschaften
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in einer vergleichbaren Funktion, d.h. auf operativer und strategischer Ebene
  • Erfahrung im strategischen Beschaffungsmanagements technischer Warengruppen
  • Ausgeprägte Verhandlungsfähigkeiten und ausgewiesene praktische Erfahrung in diesem Bereich
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (in Sprache wie in Schrift)
  • Idealerweise Projektmanagement-Erfahrung
  • Teamplayer
  • IT-Kenntnisse (Warenwirtschaftssystem, Dokumentenmanagement-System, MS-Office)

Ein abwechslungsreiches und motivierendes Arbeitsfeld, spannende und herausfordernde Projekte, flexible Arbeitszeiten, eigene Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein teamorientiertes und kollegiales Miteinander – all das macht einen Arbeitsplatz bei Holtmann aus. Die Vergütung ist anforderungsgerecht mit variablem Prämienmodell und weiteren Bausteinen.

 

Für weitere Fragen steht Ihnen Bettina Dombrowski unter Tel.: 0511 74074-55 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:

 

HOLTMANN GmbH + Co.KG

Bettina Dombrowski

Leitung Personal – persönlich/vertraulich -

Adam-Stegerwald-Straße 9-15

D-30851 Langenhagen

bewerbung@holtmann.de


Online seit Januar 2018

Zum 1. August 2018 bieten wir an unserem Standort Langenhagen einen Ausbildungsplatz zum:

 

Bauzeichner (W/M)

Eigenschaften und Voraussetzungen für diese Ausbildung

Eigenschaften und Voraussetzungen für diese Ausbildung:

  • Sehr gute mittlere Reife oder Abitur
  • Zeichnerisches Darstellungsvermögen
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Selbstständigkeit bei zu bearbeitenden Tätigkeiten
  • Präzisions- und Genauigkeitsfaible
  • Anhaltende Konzentrationsfähigkeit
  • Interesse an Technik, am Bauen und Konstruieren
  • Gute Kenntnisse in Mathematik
  • Sorgfältigkeit

Ein abwechslungsreiches und motivierendes Arbeitsfeld, spannende und herausfordernde Aufgaben, eigene Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein teamorientieres und kollegiales Miteinander - all das macht einen Ausbildungsplatz bei Holtmann aus.

 

Für weitere Fragen steht Bettina Dombrowski (Leitung Personal) unter Tel.: 0511 74074-55 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Bewerbungen:

 

HOLTMANN GmbH + Co. KG

Bettina Dombrowski - persönlich/vertraulich -

Adam-Stegerwald-Straße 9-15

D-30851 Langenhagen

bewerbung@holtmann.de

 

Online seit Januar 2018

Initiativbewerbung

Sie denken, dass Sie gut zu uns passen? Falls die passende Stelle nicht dabei sein sollte, dann können Sie sich auch gerne initiativ bei uns bewerben. Wir freuen uns über Ihr Interesse und melden uns natürlich sofort, wenn wir das passende Angebot für Sie haben. Interessenten für ein studentisches Praktikum/Praxissemester sind bei uns selbstverständlich ebenso willkommen!

HOLTMANN GmbH + Co. KG

Bettina Dombrowski - persönlich/vertraulich-

Adam-Stegerwald-Straße 9-15

D-30851 Langenhagen

bewerbung@holtmann.de