e
c
c
c
e

Eine über 67-jährige Expertise und eine gehörige Portion Kreativität, das sind unsere Stärken, wenn es um die Umsetzung einer hochwertigen temporären Architektur geht. Als erfahrene Designer, Organisatoren und Umsetzer steuern wir das komplette Projektmanagement zusammen mit einem umfassenden Netzwerk externer Leistungspartner. So realisieren wir zuverlässig die von uns oder von Agenturen und Szenographen entwickelten Entwürfe – rund um den Globus.

Unsere expertise

HOLT­MANN
NEWS

Jörg Zeissig verstärkt ab 2019 die Geschäftsführung von Holtmann Messe + Event

Der geschäftsführende Gesellschafter Claus Holtmann übergibt die Verantwortung der Holtmann Gruppe in den nächsten Jahren schrittweise an seinen designierten Nachfolger: Mit Jörg Zeissig kommt ab Januar 2019 ein Messeprofi an Bord, der über internationale Erfahrung und Digitalisierungskompetenz verfügt. Für das gemeinsame Tochterunternehmen von Claus Holtmann und der NürnbergMesse beginnt damit die nächste Phase seiner fast siebzigjährigen Geschichte.

 

„Unser Ziel ist es, Holtmann erfolgreich in die Zukunft zu führen – dazu gehört die strategische Planung der Unternehmensnachfolge“, so Claus Holtmann, 62. „Mit Jörg Zeissig haben wir eine Führungspersönlichkeit gefunden, der dank seines Werdegangs, seiner Vertriebsorientierung und seines Charismas perfekt zur Weiterführung der Unternehmensgruppe Holtmann geeignet ist.“

Peter Ottmann, CEO der NürnbergMesse Group, führte mit dem Mitgesellschafter Claus Holtmann die Suche nach einer geeigneten Nachfolgelösung. „Jörg Zeissig bringt alle Wunschvoraussetzungen mit und überzeugte uns insbesondere durch sein internationales Messe Know-how und seine Erfahrung im Bereich Digitalisierung“, so Ottmann. Zeissig wurde den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Hannover und Nürnberg bereits vorgestellt und startet offiziell am 01. Januar 2019.

Messeprofi als Nachfolger

Jörg Zeissig, 45, zieht es mit seiner neuen Position zurück in die Messewirtschaft. Nach dem Studium übernahm er eine Führungsposition bei der Leipziger Messe, wo er mit der Internationalisierung des Messegeschäfts sowie Vertrieb und Managementaufgaben betraut war. Danach war Zeissig als Vertriebsverantwortlicher Executive Vice President für zwei große Messebauunternehmen im Raum Frankfurt tätig. In den letzten Jahren führte er als Geschäftsführer sehr erfolgreich zwei Unternehmen, die sich mit der technischen Umsetzung von Events und Fernsehproduktionen befassen.

„Ich hatte schon immer einen positiven Eindruck von Claus Holtmann und dem Unternehmen. Seit ich in Strategieworkshops die ganze Führungsmannschaft und später alle Kolleginnen und Kollegen persönlich kennengelernt habe, reizt mich die neue Aufgabe noch mehr“, berichtet Zeissig. „Ich freue mich darauf, Holtmann in die Zukunft zu führen.“

Holtmann geht in die nächste Phase

Holtmann Messe + Event ist mit fast 70 Jahren einer der ältesten Messedienstleister der Branche. Walter und Wilhelm Holtmann gründeten das Unternehmen nach dem Zweiten Weltkrieg und arbeiteten schon auf der ersten Messe 1947 in Hannover. Der Übergang auf die Holtmann-Junioren Jürgen und Claus Holtmann erfolgte Anfang der neunziger Jahre. Sie internationalisierten und spezialisierten das Unternehmen weiter. Mit der EXPO2000 in Hannover weitete Holtmann sein Leistungsspektrum deutlich aus. Das Ausscheiden von Jürgen Holtmann im Jahr 2010 und das Eintreten der NürnbergMesse GmbH in die 50-prozentige Gesellschafterstellung gab dem Unternehmen weitere Zukunftschancen und eröffnete Synergien bei der internationalen Entwicklung.

In den letzten Jahren verzeichnete die Holtmann Gruppe einen Umsatz von 30 bis 35 Millionen Euro und beschäftigt aktuell 135 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Mit den drei Marken Holtmann Messe+Event, EXPOMONDO und :mesomondo setzt das Unternehmen heute eine große Bandbreite an temporären Kommunikationsbauten um: neben Messeständen auch Shops, Markenstores, Road-Shows, Pop-up-stores, temporäre Bauprojekte und Pavillons auf Olympiaden, Sportevents und Weltausstellungen sowie Museumsinstallationen.

 

November 2018