c
c
c
c
c
c
c
c
e

QUALITÄTS-
MANAGE­MENT

Verläßlichkeit ist für HOLTMANN Messe+Event ein hoher Wert. Als einer der führenden weltweit tätigen Anbieter von drei­dimensionalen Marken­auftritten ist uns die konti­nuierliche Verbes­serung unseres Qua­litäts­manage­ments ein besonderes An­liegen. Damit stellen wir sicher, dass unsere Kunden, gleich wo wir für sie ein Projekt umsetzen, die gewohnte HOLTMANN Qualität erhalten. Ein Garant dafür sind definierte betriebliche Prozesse analog ISO 9001 ff., sowie die Vorschriften des von uns unter­zeichneten branchen­spezifischen "Qualtiätskodex des FAMAB e.V.".

Nachhaltigkeit

Für Holtmann Messe+Event ist Nachhaltigkeit als Handlungsprinzip eine Selbstverständlichkeit. Deswegen absolvieren wir auch regelmäßig und erfolgreich den aufwändigen Zertifizierungsprozess zur Sustainable Company durch einen unabhängigen Auditor. Diese Zertifizierung in 11 Kategorien erfolgt alle 2 Jahre. 2017 ist Holtmann bereits zum dritten Mal in Folge als Sustainably Company ausgezeichnet worden und hat das renommierte Zertifikat erhalten. Das Siegel bestätigt Unternehmen der Messebau- und Eventbranche nachhaltiges Handeln gegenüber Umwelt, Kunden, Geschäftspartnern, Lieferanten und Mitarbeitern.

Es ist vergleichbar mit der entsprechenden ISO und EMAS Zertifizierung Scope 1 und 2.

More Information

Holtmann Messe+Event ist nach einem aufwändigen Zertifizierungsprozeß erneut als Sustainably Company ausgezeichnet worden. Das Siegel bestätigt Unternehmen der Messebau- und Eventbranche nachhaltiges Handeln gegenüber Umwelt, Kunden, Geschäftspartnern, Lieferanten und Mitarbeitern.

 

Das zentrale Ziel der FAMAB Stiftung ist es, Verantwortung für die Reduzierung der CO2-Emissionen, die durch die Tätigkeiten unserer Branche verursacht werden, zu übernehmen. Holtmann ist Initiator und Gründungsmitglied. Claus Holtmann ist Präsident der Stiftung.

 

Von den bisher eingenommenen Geldern wurde ein Grundstück im Regenwald von Panama im Mamoní-Tal erworben, das nun wiederaufgeforstet wird. Hier entsteht der FAMAB-Wald. Die Spenden kommen unmittelbar diesem Projekt zugute. Insbesondere durch Waldanpflanzungen leistet die Stiftung einen wesentlichen Beitrag zur ökologischen Nachhaltigkeit.

 

Über die FAMAB Stiftung bietet Holtmann Messe+Event seinen Kunden eine klimagerechtere Umsetzung ihres Messestandes an, die durch die Aushändigung eines Verifikates der FAMAB-Stiftung bestätigt wird.

Holodeck

Sie möchten Ihre Messepräsenz nicht erst erleben, wenn die Messe ihre Tore öffnet, sondern schon vorher? Um einschätzen zu können, wie das Design, wie Ihre Produkt- und Markeninszenierung wirkt?


Mit dem HOLTMANN-Holodeck können Sie in den von Ihren Designern oder von uns entworfenen Raum eintauchen, als gäbe es ihn schon. Dank Virtueller Realität. Sie können mit dem HOLTMANN-Holodeck außerdem Ihre geplante Messepräsenz in Echtzeit gestalterisch optimieren. So können Sie Oberflächen, die geplanten Möbel oder auch Farbigkeiten in ihrer Wirkung virtuell testen – und sind nicht erst nach der Umsetzung Ihrer Messepräsenz schlauer, sondern schon vorher!

 

 

Sie möchten das Markenerlebnis für Ihre Besucher während Ihrer Messepräsenz intensivieren?

 

Das HOLTMANN-Holodeck mit seinen Mixed Media Anwendungen, konzipiert und umgesetzt für Sie von unseren Experten, hilft Ihnen dabei!

More Information

Holtmann Holodeck: Ihre Vorteile

Planungsphase

  • Jede (!) gewünschte Umgebung kann dargestellt werden: Der geplante Messestand, das Umfeld in der Messehalle, die Inszenierung in einem speziell von Ihnen definierten Umfeld, Ihr noch in der Planung steckendes Firmenmuseum, ein neues Shopsystem – es gibt kaum Grenzen.
  • Sie können in den geplanten Entwurf virtuell eintauchen und real herumgehen, Objekte / Produkte / Möbel / Wände in ihrer Wirkung prüfen und neu gestalten, unabhängig von der Größe des geplanten Auftrittes.
  • Das Raumerlebnis kommt der Realität sehr nah, echte körperliche Bewegung gibt Ihnen das Gefühl, Sie wären bereits in der umgesetzten Messepräsenz, Ihrem Shopsystem, Ihrem Firmenmuseum, ...

Messepräsenz

  • Wir machen so Produktdetails und -funktionen über Virtuelle Realität besser erleb- und begreifbar. Dadurch ist ein Wandern durch das ‚Innere‘ eines Produktes möglich, oder nicht auf der Messe gezeigte Produkte können bestens dargestellt werden.
  • Wir inszenieren für Sie einen ‚Röntgenblick‘, um Funktionen und Abläufe innerhalb eines Produktes besser sehen und verstehen zu können.
  • Über Augmented Reality schaffen wir einblendbare Informationsebenen, die elegant und praktisch über die Wirkung oder Funktion eines Produktes aufklären, dadurch wird eine zusätzliche Informationstiefe möglich.
  • Die intuitive Bedienbarkeit ist ein weiteres Plus des HOLTMANN-Holodeck, das Ihre Marke und Ihre Produkte noch intensiver erlebbar macht.

Ferti­gung

Produktionsnahe Aufgabenstellungen fordern immer mehr das Zusammen­bringen der unter­schiedlichsten Wissensbereiche. Deswegen ist uns als international agierender Fertigungsexperte die kontinuierlich intensive Zusammenarbeit mit unseren Leistungspartnern so wichtig. So können wir für unsere Kunden die jeweils überzeugendsten Lösungen finden – und das nachhaltig und gezielt wirksam.

Unser
Netzwerk

Networking, das ist auch die Pflege des partnerschaftlichen Zusammenarbeitens mit etablierten Leistungs­partnern und Spezia­listen, sowie das Erkunden von neuen Möglichkeiten, um noch über­zeugendere Lösungen für unserer Kunden zu finden. In diesem Sinne ist HOLTMANN Messe+Event kontinuierlich dabei, Networking zu betreiben. Zum Thema Networking gehört für uns aber auch ein engagiertes Mitarbeiten in branchen­relevanten Verbänden und Netzwerk­strukturen, sowie das Fördern von Gründungsinitiativen.

More Information

Mitgliedschaft im FAMAB Fachverband Direkte Wirtschaftskommunikation e.V. Von 1996 bis 2009 war Claus Holtmann Vorstandsmitglied im FAMAB, von 2000 bis 2009 war er Vorstandsvorsitzender.

Die International Federation of Exhibition and Event Services ist die Interessen­vertretung der Messebau- und Eventbrance auf internationaler Ebene.

Das zentrale Ziel der FAMAB Stiftung ist es, Verantwortung für die Reduzierung der CO2-Emissionen, die durch die Tätigkeiten unserer Branche verursacht werden, zu übernehmen. Insbesondere durch Waldanpflanzungen kann hier ein wesentlicher Beitrag geleistet werden. Holtmann ist Initiator und Gründungsmitglied. Claus Holtmann ist Präsident der Stiftung.

Mehr Fairness und Partnerschaft im Wirtschaftsleben, sowie höhere soziale Kompetenz von Unternehmern und Führungskräften prägen die Arbeitsziele des Senat der Wirtschaft. Der Senat ist Mitglied im Senate of Economy International (Wien), dessen Ehrenpräsident der Friedensnobelpreisträger Prof. Mohammad Yunus ist.

Die Arbeitsgemeinschaft Partner in der Wirtschaft ist ein Netzwerk von Unternehmen und Personen, deren gemeinsames Anliegen die Förderung des Konzeptes der "Partnerschaftlichen Unternehmensführung mit Mitarbeiterbeteiligung" ist. HOLTMANN ist seit 2008 Mitglied und unterstützt die Arbeit des Netzwerks durch Mitarbeit in Gremien und Beiträge bei Veranstaltungen.

Der Wirtschaftsklub Langenhagen ist das regionale Netzwerk von Unternehmen zur Stärkung der Wirtschaft in der Stadt und Region Langenhagen. Holtmann ist Gründungsmitglied des 1996 ins Leben gerufenen Netzwerks. Über 10 Jahre war Claus Holtmann Vorstandsvorsitzender.

Die "Wir helfen! Stiftung" ist eine Bürgerstiftung mit dem Schwerpunkt der Förderung von Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt und Region Langenhagen. Holtmann ist Gründungsstifter, Claus Holtmann ist Präsident der Stiftung.

Der Förderverein Pro Hannover Region repräsentiert mit rund 400 Unternehmen und 50.000 Arbeitsplätzen das größte Wirtschaftsnetzwerk der Region Hannover. Holtmann unterstützt mit seiner Mitgliedschaft und seinen Aktivitäten in zahlreichen Gremien die Zielsetzung des Verbandes.