News-Überblick

Ideen Expo

Lernen mit allen Sinnen

Projekt:
IdeenExpo 2009 + 2011

Agentur:
C3 Carpe Connect Communications, Hamburg (2009), C3 Carpe Connect Communications + Bosch und Loewe GmbH (2011) 

Projektleitung:
Bernd Breitschuh, Dieter Schmidt

Größe:
23.000 m²


Zur Bildergalerie 2011

Zur Bildergalerie 2009

Die IdeenExpo ist das Technik-Event, mit dem Niedersachsen dem Nachwuchsfachkräftemangel entgegentreten will. Zahlreiche Aussteller auf den unterschiedlich gestalteten Flächen, interaktive Exponate, Showplattformen und Workshop-Formate beinhaltet die Ausstellung, die in 2011 zum dritten Mal auf dem Hannoveraner Messegelände stattfand - wie in 2009 war wieder die gesamte Halle 9 und das Außenglände reserviert.

80 Tennisplätze Teppichboden, 60 Kilometer Unterlattung, rund 1.500 eigens für die IdeenExpo erstellte Möbelstücke und Tresen, 700 laufende Meter Grafikstelen (würde man diese aneinanderreihen oder aufeinanderstapeln) – so lauteten nur einige der Superlative, die Holtmann zur diesjährigen IdeenExpo beitrug. Holtmann verantwortete in diesem Jahr zum zweiten Mal nach 2009 die Realisierung der gesamten Ausstellungsbauten und betreute die 200 Aussteller auf den unterschiedlich gestalteten Flächen sowie deren interaktive Exponate unterschiedlichster Art und Größe. Eigens für die IdeenExpo produzierte Tresen, Podeste und Wandabwicklung sicherten dabei ein einheitliches Design und die qualitativ hochwertige Präsentation jedes teilnehmenden Unternehmens.  

Für das Konzept und dessen Umsetzung zeichneten in diesem Jahr die Agenturen C3 CARPE CONNECT COMMUNICATIONS GmbH sowie BOSCH und LOEWE GmbH verantwortlich.